Archiv

  • Die Rückkehr des Dr. Mabuse

    18.09.2013
    «Ein Bild der Zeit» wollte Fritz Lang mit seinem Film «Dr. Mabuse, der Spieler» (1922) geben, und die zeitgenössischen Rezensenten, unabhängig von der politischen Couleur ihres Blattes, bestätigten ihn. Der Mabuse-Stoff wurde als «konzentrierter Zeitgeist» begriffen: «Zusammenballung von Tanz und Verbrechen, von Spielwut
    mehr
  • Eine Serie von Christian Pfannenschmidt
    Von «Girlfriends» zu «Herzensbrecher»

    17.09.2013
    «Girlfriends – Freundschaft mit Herz» war über viele Jahre eine der erfolgreichsten Fernsehserien, die je im deutschen Fernsehen liefen. Die Zuschauer lieben sie noch immer, obwohl vor sechs Jahren die letzte Folge ausgestrahlt wurde: Man braucht sich nur die Leserrezensionen
    mehr
  • «Das Kino der Autoren» -
    «Wünsche» von Judith Kuckart

    17.09.2013
    In Judith Kuckarts neuem, allseits gelobtem Roman «Wünsche» spielt der Film eine große Rolle. Bei der Buchpremiere im Literarischen Colloquium Berlin stellte ein Filmemacher das Buch vor: Robert Thalheim. Kennen gelernt haben sie sich Anfang Juni 1996 in Auschwitz: Thalheim arbeitete dort für die
    mehr
  • «Sein letztes Rennen» von Kilian Riedhof

    17.09.2013
    Kilian Riedhof hat mit «Sein letztes Rennen» seinen ersten Kinofilm gedreht: eine einfühlsame und bewegende Komödie über große Ziele und kleine Schritte, das Älterwerden und die Notwendigkeit, weiterzumachen auch in aussichtslosen Situationen. Unruhe im Saal des Altersheims: Der Neuzugang Paul Averhoff will
    mehr
  • Cloud Atlas - Wachowski / Tykwer

    11.06.2013
    Drei Regisseure haben sich zu einer kreativen Allianz zusammengeschlossen, um David Mitchells Weltbestseller «Der Wolkenatlas» zu verfilmen. Dieser Film wird Furore machen. Dieser Film ist in seiner Art einmalig und ungewöhnlich: Ein Epos voller Dramatik, Action und Romantik, das die Grenzen von Zeiten, Generationen und
    mehr
  • «Das Kino der Autoren» - Andreas Stichmann

    04.03.2013
    KINO MONOCHROM Wir sitzen auf Gymnastikbällen und schauen nach vorn. Unsere Rücken sind grade. Wir tragen einfarbige, atmungsaktive Gymnastikanzüge. Hier in unserem Kino der Zukunft sitzen wir - in unserem Kino Monochrom! Auf der Leinwand sehen wir eine einzige Farbe - türkis heute. Sehr schön ist das: Das
    mehr